Bürgerhaus

1928 erbaut - 2003 saniert

Neustädter Str. 2
07570 Weida

1928 als Kino erbaut, wurde das Bürgerhaus am 18. Dezember 2003 nach nur neun Monaten Bauzeit wiedereröffnet.
Die Planungen führte das Saalfelder Architekturbüro Dr. Alfred Görstner aus, wobei der Umbau zu einer modernen kulturellen Begegnungsstätte unter Berücksichtigung der historischen Bausubstanz erfolgte.

buergerhaus


Kapazität:

Saal:
Reihenbestuhlung 374: Plätze
Tische und Tanzfläche: 204 Plätze
Bar mit Theke: 27 Plätze

Rang:
feste Bestuhlung: 74 Plätze

Studiokino/Vereinszimmer:
Tische und Stühle: 56 Plätze

Parkplätze:
Schlossmühlenweg (80 Plätze)
Scheunenweg (50 Plätze)

Keine Parkplätze direkt am Objekt!

Belieferung und Behindertenparkplatz: Einfahrt Clara-Zetkin-Str. 2

Kontakt

Infos über:
Stadtverwaltung Weida
Markt 1, 07570 Weida
Tel.: 03 66 03 - 54 110
Fax: 03 66 03 - 62 257
E-Mail: info@weida.de

Gastronomie

HAVANA Cocktailbar
Inhaberin
Jeanette Clavijo Hernandez
Neustädter Str. 2
07570 Weida
Tel.: 0172 - 3255112
E-Mail: jeanette.hernandez@web.de

Großer Saal mit Bar
Getränkelieferung grundsätzlich über Fa. Recke & Bastian GbR,
Rosenstraße 3,
07570 Weida,
Tel: 03 66 03 - 62 783

Die Getränkekarte des Bürgerhauses ist für alle Veranstalter verbindlich.
Imbiss oder Buffet über diverse Cateringanbieter möglich.