Bundestagswahl 2017

Hinweise zur Briefwahl

Ist ein Wahlberechtigter am Wahltag, dem 24. September 2017 verhindert, seine Stimme im Wahllokal abzugeben, kann das Wahlrecht im Wege der Briefwahl ausgeübt werden. Dazu füllen Sie bitte den Antrag auf Erteilung eines Wahlscheins auf der Rückseite Ihrer Wahlbenachrichtigungskarte aus und senden diese an die Stadtverwaltung Weida, Markt 1, 07570 Weida.
Dann erhalten Sie Ihre Briefwahlunterlagen entweder nach Hause oder an die Adresse zugestellt, die Sie im Antrag angegeben haben.

Außerdem besteht die Möglichkeit der elektronischen Beantragung eines Wahlscheins.

Eine Ausgabe von Briefwahlunterlagen im Rathaus ist nur zu folgenden Zeiten möglich:

37. Kalenderwoche
Dienstag, 12.09.17 - von 9 bis 12 Uhr und von 14 bis 18 Uhr
Donnerstag, 14.09.17 - von 9 bis 12 Uhr und von 14 bis 16 Uhr
Freitag, 15.09.17  - von 9 bis 12 Uhr

38. Kalenderwoche
Dienstag, 19.09.17 - von 9 bis 12 Uhr und von 14 bis 18 Uhr
Donnerstag, 21.09.17 - von 9 bis 12 Uhr und von 14 bis 16 Uhr
Freitag, 22.09.17 - von 9 bis 12 Uhr und von 14 bis 18 Uhr

Die Ausgabestelle befindet sich im Rathaus, Eingang Markt, Erdgeschoss, Kreuzgewölbe-Foyer.